Branche

Verbände & Körperschaften

Für die klugen Köpfe in Politik, Wirtschaft und Gesellschaft sind die Medien der Frankfurter Allgemeinen Pflichtlektüre, denn sie steht für hochwertigen Qualitätsjournalismus und Unabhängigkeit. Sie sind die Basis für glaubwürdige redaktionelle Umfelder, in denen Ihre Themen bei den entscheidenden Zielgruppen Gehör finden.

Für das politische Deutschland hat kaum ein Medium eine so hohe Relevanz wie die F.A.Z. Sie berichtet täglich auf acht Seiten über nationale und internationale Politik, hinzu kommen Meldungen und Reportagen über wirtschaftliche und gesellschaftliche Entwicklungen. Das Besondere dabei: ihre absolute Unabhängigkeit, die ihre Gründer schon in der ersten Ausgabe festgeschrieben haben, sowie ihre kluge Haltung, mit der sie zur Meinungsbildung in der Republik beiträgt.

Dieses klare Bekenntnis zum Qualitätsjournalismus gilt natürlich ebenso für die F.A.S., die Frankfurter Allgemeine Woche und die vielfältigen digitalen Angebote der Marke. In den Medien der Frankfurter Allgemeinen werden relevante Debatten angestoßen und vorangetrieben – setzen Sie Ihre Themen auf die Agenda der Elite in Politik, Wirtschaft und Kultur!

 

 

Top-Umfelder für Ihre Kommunikation

Erfahren Sie hier alles über aktuelle Sonderthemen rund um Verbände & Körperschaften.

F.A.Z.-Politik-Edition

Als Medienmarke ist die Frankfurter Allgemeine in höchsten Kreisen gefragt. Ihren Informationen vertrauen die Meinungsbildner und Multiplikatoren in Deutschland. Der exzellente Journalismus bietet hervorragende Umfelder für die gezielte Kommunikation mit Spitzen-Zielgruppen.   mehr lesen

Verbände & Körperschaften

Die Medien der Frankfurter Allgemeinen erreichen Menschen, die in Deutschland etwas bewegen. Ihre Leserschaft ist interessiert an Politik, Verwaltung und Wirtschaft – und oft auch aktiv in diesen Bereichen: Sie stellt die Entscheider und Meinungsführer in Deutschland.   mehr lesen