Deutsche Telekom

Crossmediale Advertorial-Serie mit Alleinstellungspotential

Unsere Städte sind auf dem Weg in eine neue digitale Welt und auch ländliche Regionen suchen den Anschluss – aber erst der Breitbandausbau schafft die nötigen Voraussetzungen dafür. Und die Deutsche Telekom übernimmt dabei die führende Rolle.

Kunde und Aufgabenstellung
Der rasche Breibandausbau zählt zu den größten Herausforderungen unserer Zeit – und die Deutsche Telekom zu den wichtigsten Akteuren auf diesem Gebiet. Doch wie sieht die Arbeit des Unternehmens hiefür konkret aus? Und was bedeutet das Engagement des Telekommunikationskonzerns für die Zukunft unseres Landes?

Aufgabe der F.A.Z. Media Solutions Manufaktur war es, die Leistung der Deutschen Telekom in vielfältigen Dimensionen greifbar zu machen.

Die Lösung der F.A.Z. Media Solutions Manufaktur
Mit "Stadt, Land, Zukunft – Eine Serie über Deutschlands digitale Infrastruktur" entwickelte die F.A.Z. Media Solutions Manufaktur eine crossmediale Kampagne über die kluge Stadt der Zukunft und das vernetzte Land. Die Deutsche Telekom wird darin als kompetenter Treiber des Breitbandausbaus in Deutschland positioniert.

Visuell zeichnen sich die Formate durch individuelle Illustrationen aus, die im Digitalen zusätzlich animiert wurden. So entstand ein unvergleichlicher Auftritt, der die Einzigartigkeit der Deutschen Telekom in diesem Markt auch optisch transportierte. Gedruckt erschien die Kampagne als 1/1-Seite in der F.A.Z. und wurde darüber hinaus in SZ, Welt und Welt kompakt veröffentlicht.

Setzen auch Sie Ihre Marke mit außergewöhnlichen Content-Marketing-Lösungen einzigartig in Szene! 

Ihr Ansprechpartner

Lukas Leister
Projektmanager Manufaktur
Bereich: Media Solutions

Telefon: +49 69 75 91-28 12
Telefax: +49 69 75 91-80 28 12
E-Mail: l.leister@faz.de

2-teilige Kampagne

Teil 1 – Die kluge Stadt
Teil 2 – Das vernetzte Land
Bleiben Sie immer auf dem Laufenden
...über Neuigkeiten und relevante Umfelder für Ihre erfolgreiche Kommunikation. Melden Sie sich jetzt für den B2B-Newsletter der Frankfurter Allgemeinen an.
* kostenlos und jederzeit widerrufbar