Im Dialog mit Ankara

Kluger Kopf im türkischen Teehaus: der deutsche Botschafter Martin Erdmann

Der deutsche Botschafter in Ankara ist auf dem neuesten Motiv der mehrfach ausgezeichneten F.A.Z.-Kampagne zu sehen.

Für die Kampagne der Frankfurter Allgemeinen Zeitung „Dahinter steckt immer ein kluger Kopf“ gönnte sich Martin Erdmann eine kurze Pause abseits des diplomatischen Parketts. Der deutsche Botschafter in der Türkei hat sich für das neue Kluge-Kopf-Motiv in einem traditionellen Teehaus in Ankara bei der Lektüre der F.A.Z. fotografieren lassen.

Die Idee hinter dem Motiv: die Aufrechterhaltung des Dialogs. Teestuben bringen Menschen zum Gespräch zusammen. Bei Tee, einem Stück Baklava und einer Shisha-Pfeife wird diskutiert, gestritten und gelacht. „Aktuell sind es schwierige Umstände. Aber wenn Sie die Menschen hier in ihrem Alltag sehen, machen sie alle einen gelassenen und zufriedenen Eindruck. Und der Ort, an dem wir heute sind, belegt das am allerbesten“, beschreibt Erdmann die Lage in der Türkei kurz vor den Präsidentschaftswahlen. Die leeren Teegläser vor ihm stehen dabei symbolisch für die Vielzahl seiner Einbestellungen ins türkische Außenministerium.

Der gebürtige Westfale blickt auf viele Jahre im diplomatischen Dienst für die Bundesrepublik Deutschland zurück. Bei all seinen Stationen immer mit dabei: die F.A.Z. Neben den außen- und innenpolitischen Berichten und Kommentaren interessieren den Botschafter auch die Themen von „Technik und Motor“ und „Natur und Wissenschaft“. Martin Erdmann schätzt die Vielfalt an Informationen, vor allem aber die Qualität der F.A.Z.: „Die F.A.Z. begleitet mich von Kindesbeinen an, und auch in meinem Beruf gibt sie täglich Orientierung in wichtigen politischen Fragen.“ Die Bedeutung einer freien und unabhängigen Berichterstattung ist für den langjährigen Pressesprecher des Auswärtigen Amtes ein Herzensthema. „Eine Gesellschaft ist von der freien Presse so abhängig wie von der Luft zum Atmen.“

 

 

 

Die F.A.Z.-Kampagne greift seit 1995 gesellschaftliche Themen und Ereignisse auf. Über 90 herausragende Persönlichkeiten aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft haben sich für die Serie fotografieren lassen – stets hinter der aufgeschlagenen Zeitung.

Making-of-Film (Scholz & Friends / Wulf Rechtacek)

Der Film zum Making-of

Die Macher der Kampagne halten die aktuelle Stimmung in Ankara und beim Shooting in einem kurzen Film fest.

Auf unserer "Kluge Köpfe"-Seite entdecken Sie frühere Kampagnen-Motive und noch mehr spannendes Making-of-Material.

Welche klugen Köpfe tatsächlich hinter der Frankfurter Allgemeinen stecken, erfahren Sie übrigens im Spitzenkräfte-Panel.

Bleiben Sie immer auf dem Laufenden
...über Neuigkeiten und relevante Umfelder für Ihre erfolgreiche Kommunikation. Melden Sie sich jetzt für den B2B-Newsletter der Frankfurter Allgemeinen an.
* kostenlos und jederzeit widerrufbar